Do

07

Mär

2013

Nord-Ostsee-Kanal: Neubau der fünften Schleusenkammer wird im April ausgeschrieben

„Die Vorbereitungen für die Ausschreibung zum Neubau der fünften Schleusenkammer am Nord-Ostsee-Kanal sind weitgehend abgeschlossen, im April wird ausgeschrieben“. Dies teilt der Vorsitzende der CDU-Landesgruppe Schleswig-Holstein Dr. Ole Schröder anlässlich des Ausfalls zweier großer Schleusenkammern am Nord-Ostsee-Kanal mit.


„Angesicht der jahrelangen Versäumnisse und einem zu geringem Mitteleinsatz am Kanal durch die zuständigen SPD-Verkehrsminister können wir bis zur Fertigstellung der neuen Schleusenkammer leider immer wieder in die Situation kommen, dass die alten Kammern ausfallen. Aus diesem Grund muss dafür gesorgt werden, dass Reparaturen so schnell wie möglich durchgeführt werden können“, so Schröder weiter. Die Mitglieder der CDU-Landesgruppe Schleswig-Holstein im Deutschen Bundestag wollen sich deshalb dafür einsetzen, dass Mittel für einen Zwei-Schicht-Betrieb am Kanal bereitgestellt werden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0