Fr

11

Nov

2011

Bund stellt erneut 3,5 Mio. € für die dänischen Schulen im Norden bereit

„Minderheitenpolitik nimmt in Schleswig-Holstein einen hohen Stellenwert ein. Gemeinsam mit meinen CDU-Landesgruppenkollegen habe ich mich auf Bundesebene für die dänische Minderheiten in Schleswig-Holstein stark gemacht und das hat sich gelohnt. Als Haushaltspolitiker der CDU/CSU-Bundestagsfraktion freue ich mich daher besonders, dass es uns gelungen ist in den Haushaltsberatungen zum Bundeshaushalt 2012 Bundesmittel i.H.v. 3,5 Millionen Euro für die dänischen Minderheiten bereitzustellen. Damit unterstützt der Bund die Maßnahmen des Landes Schleswig-Holstein zur Förderung des Schulwesens der dänischen Minderheiten in Deutschland“, so der CDU-Bundestagsabgeordnete Norbert Brackmann.

„Im vergangenen Jahr haben wir es bereits geschafft Bundesmittel in gleicher Höhe für das dänische Schulwesen in 2011 bereit zu stellen. Eigentlich war vorgesehen eine einmalige Bundeshilfe zu gewähren, um die etwaigen Kürzungen bei der Landesförderung abzumildern. Um so mehr freut es mich, dass nun auch 2012 die Fördermittel fließen können. Dies wird aber nicht Jahr für Jahr möglich sein“, so der CDU-Bundestagsabgeordnete Norbert Brackmann weiter.


Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Roger Gruner (Donnerstag, 02 Februar 2017 13:35)


    I have been surfing online more than 3 hours today, yet I never found any interesting article like yours. It is pretty worth enough for me. In my view, if all website owners and bloggers made good content as you did, the web will be much more useful than ever before.

  • #2

    Woodrow Kriner (Freitag, 03 Februar 2017 11:17)


    Hi there colleagues, how is everything, and what you wish for to say regarding this article, in my view its in fact awesome for me.